Mobility für Hunde:


Spiel & Spaß & Fitness

Mobility ist Körperarbeit für den Hund um:

  • Koordination, Balance und Körpergefühl zu stärken
  • Selbstvertrauen zu stärken
  • Gesundheit des Bewegungsapparats erhalten
  • Das Miteinander zwischen Halter und Hund zu festigen
  • Denkaufgaben zur geistigen Auslastung


Mobility ist für jeden Hund und Halter geeignet, die Übungen werden bei Bedarf auf die Bedürfnisse des einzelnen Hundes & Halters angepasst werden.

Lust auf Mobility? Du hast die Möglichkeit in der Gruppe oder Einzeln loszulegen.

Kleingruppenstunden

In einer Gruppe von max. 4 Hunde-Mensch Teams könnt ihr eure Fertigkeiten vertiefen.

Kosten variieren je nach Art & Umfang - Details in den jeweiligen Beschreibungen 

Einzelstunden

Du möchtest an einem ganz bestimmten Thema arbeiten? 

Ich biete Einheiten von 30 / 45 /60 min an.

Kosten: 15€ je 15min

Neugierig?

Müssen Vorkenntnisse vorhanden sein? 

Created with Sketch.

Das ist das schöne an Mobility - jeder kann teilnehmen unabhängig von Vorkenntnissen. Wichtige Signale oder Abläufe bauen wir zusammen auf.

Wie alt sollte mein Hund für Mobility sein?

Created with Sketch.

Ob alt ob jung, ob groß ob klein - jeder Hund ist willkommen. 

Allerdings gibt es Gruppenstunden die auf ein besonderes Alter zielen. In diesem Fall gibt es Einschränkungen - das ist aber explizit in der Gruppenbeschreibung angegeben.

Wann kann mein Hund nicht an Mobility teilnehmen?

Created with Sketch.

Der Schwerpunkt von Mobility ist die Erhaltung der Gesundheit des Bewegungsappsarats. Bei akuten Erkrankungen ist die Teilnahme für den Zeitraum leider nicht möglich. Bei chronischen Erkrankungen muss die Teilnahme vorher mit Tierarzt bzw. Hundephysiotherapeut abgeklärt sein.

Was benötige ich um mit meinem Hund an Mobility teilzunehmen?

Created with Sketch.

Die Geräte stelle ich während der Stunde zur Verfügung. Ihr benötigt nur ein gut passendes Geschirr, längere Leine und kleine Leckerlis.

Für wen eignet sich Mobility als Einzeltraining besonders?

Created with Sketch.

Vorteile von Einzeltraining:

  • Individualisiert auf deine Wünsche und die Bedürfnisse deines Hundes angepasst
  • Du und dein Hund haben die volle Aufmerksamkeit des Hundetrainers
  • Flexible Zeitplanung: Termine werden mit dir zusammen festgelegt um optimal auf deine Verfügbarkeit einzugehen
  • Bei dir vor Ort: Trainingseinheiten können vor Ort in deiner Nähe statt finden

Für wen eignet sich das Mobility als Gruppentraining besonders?

Created with Sketch.

Du und dein Hund trainiert gerne in der Gruppe?
Profitiere vom  Gruppentraining und lerne andere gleichgesinnte Halter und Hunde kennen. Kleine Gruppen (maximal 4 Teilnehmer) und längere Trainingseinheiten von 45-60 min stellen sicher, dass jeder Teilnehmer abgeholt und betreut werden kann.

Wo finden die Mobility Stunden statt?

Created with Sketch.

Als mobile Hundeschule findet das Training an ausgewählten öffentlichen Gelände statt. Beim Einzeltraining wird der Ort mit dem Teilnehmer abgesprochen. Beim Gruppentraining vorher bekannt gegeben (Raum Lüneburg).